Ein Interview mit dem technischen Berater hinter dem Team von Xeonbit

Was ist Xeonbit? Xeonbit ist eine private digitale Währung für ein sicheres Zahlungsnetzwerk, vollständig dezentralisiert, das darauf abzielt, die effektivste Methode für kommerzielle Zahlungen für die eCommerce-Branche zu werden und eines der Hauptprobleme zu lösen, mit denen die Blockchain-Community heutzutage konfrontiert ist, nämlich die Akzeptanz. In einem Interview mit Herrn Richard, Technical Advisor und Herrn … WeiterlesenEin Interview mit dem technischen Berater hinter dem Team von Xeonbit

Telegramm macht sich bereit, seinen Token zu starten.

Eines der am meisten erwarteten Initial Coin Offerings (ICO) der letzten Monate könnte kurz vor dem Start stehen. Wie bereits berichtet, wird Telegram, eine der größten Messaging-Anwendungen, endlich seinen Token für Privatanleger durch eine zunächst begrenzte Listung einführen. Es scheint, dass das Unternehmen nach diesem ersten Verkauf den Token später im Jahr in größerem Umfang … WeiterlesenTelegramm macht sich bereit, seinen Token zu starten.

Binance erweitert seine Plattform um die von GBP versprochene Stallmünze.

Es sieht so aus, als ob jede Börse oder jedes große kryptoverwandte Unternehmen danach strebt, eine stabile Münze zu schaffen, die in der Lage ist, die Volatilität zu bekämpfen, um eine neue Art von Währung bereitzustellen, die es den Menschen überall ermöglicht, Kryptos mit einem Wert zu erhalten, der einer bestimmten Fiat-Währung versprochen ist. Der … WeiterlesenBinance erweitert seine Plattform um die von GBP versprochene Stallmünze.

Binance beginnt wieder mit der Annahme von Auszahlungen.

Binance, der größte Kryptowährungswechsel, begann nach einem Sicherheitsverstoß am 7. Mai mit der Annahme von Ein- und Auszahlungen. Während der Sicherheitsverletzung wurden 7000 BTC von unbekannten Hackern aus der Binance Hot Wallet abgezogen. Zu aktuellen Preisen (Stand 16. Mai) führte dieser Hack zu einem Verlust von 55 Millionen Dollar. Binance stellte klar, dass der Hack … WeiterlesenBinance beginnt wieder mit der Annahme von Auszahlungen.

Der Investment Professional hat auf der Kryptoinsel den Schatz verloren.

Europas renommierte Kryptoinsel Malta ist seit Mitte 2018 dank ihrer freundlichen Regelungen in Bezug auf Krypto-Währung und Blockchain bei vielen Krypto-Investoren auf dem Radar. Die Regierung des Landes hat bewusst eine Gesellschaft für Nichtansässige gegründet, die es ermöglicht, neue Einkommensquellen zu erschließen und die Wirtschaft der Insel zu expandieren. Investitionen von Krypto-Giganten wie Binance und … WeiterlesenDer Investment Professional hat auf der Kryptoinsel den Schatz verloren.

Europäische Zentralbank: Kryptos stellen keine Bedrohung dar.

Die Stars der EU-Mitgliedschaft sitzen auf einer Euroschild-Skulptur vor dem Hauptsitz der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt, Deutschland, 20. März 2014. Mit dem jüngsten Preisanstieg im Krypto-Markt markiert die Erholung von Bitcoin (BTC) einen Meilenstein für die berühmteste Krypto-Währung. Bitcoin schwebt seit einigen Tagen um die 8.000 $-Marke, wobei die Community-Mitglieder über die Rückkehr des … WeiterlesenEuropäische Zentralbank: Kryptos stellen keine Bedrohung dar.

Binance nimmt den Betrieb wieder auf, nachdem Hacker gestohlen haben.

Nach einigen schwierigen Tagen hat Binance endlich wieder seinen Betrieb aufgenommen und nach der Sicherheitsverletzung vom 7. Mai mit der Annahme von Auszahlungen begonnen. Erinnern wir uns, dass Binance kurzzeitig gehackt wurde und den Kryptotausch etwa 7.000 Bitcoins (BTC) kostete, die gestohlen werden sollten (ca. 40 Millionen Dollar zum Zeitpunkt des Vorfalls). Obwohl Binance bereits … WeiterlesenBinance nimmt den Betrieb wieder auf, nachdem Hacker gestohlen haben.

Kryptopie kündigt Liquidationsprozess an

Es scheint, dass 2019 sein erstes Opfer der Krypto-Börse beansprucht, trotz eines Preisanstiegs und eines etwas stabilen Marktes. Die Krypto-Börse Cryptopia hat beschlossen, Liquidatoren zu ernennen, um alle verbleibenden Vermögenswerte zu liquidieren. Laut einer auf der Website von Cryptopia veröffentlichten Pressemitteilung wurden David Ruscoe und Russell Moore von Grant Thornton New Zealand mit der Leitung … WeiterlesenKryptopie kündigt Liquidationsprozess an

Binance Hack: Was ist falsch gelaufen und wo stehen sie?

Die Geschichte hat uns gelehrt, dass niemand zu 100% vor Hackern geschützt ist, trotz aller Sicherheitsmaßnahmen, die er bei der Entwicklung und Aktualisierung seiner Plattformen berücksichtigen kann. Nicht einmal die größten Unternehmen sind vollständig vor Hackern geschützt, insbesondere wenn ihr gesamtes Geschäft auf die Abwicklung und Transaktion von Kryptowährungen angewiesen ist. Dies ist der Fall … WeiterlesenBinance Hack: Was ist falsch gelaufen und wo stehen sie?

0x (ZRX) 26. April 2019 Wochenübersicht: Preisrückgang 18,12%.

Preisaktion In der Woche zuvor sank der Preis für 0x um -18,12%. Es liegt unter seinem 20-Tage-Durchschnitt von 16,27%, also ist es ein bisschen weit weg. Das zinsbullische Momentum von 0x, basierend auf seiner Entfernung von seinem 20-Tage-Durchschnitt, ist ziemlich weit negativ im Vergleich zu den anderen Münzen, die wir abdecken, und kann daher für … Weiterlesen0x (ZRX) 26. April 2019 Wochenübersicht: Preisrückgang 18,12%.